Be now - buy now

be now - buy now

Es gibt in der Mode derzeit ein geflügeltes Wort: «See now, buy now». Es beschreibt im Wesentlichen, was passiert, wenn Menschen in. Die ‚See Now, Buy Now -Revolution' kommt demnach in zwei Schritten: Erstens, die Öffnung des einst exklusiven Modenschauenzirkels für die. In Berlin setzt jetzt Dorothee Schumacher auf ein See- now - buy-now -Konzept in Light-Version: In ihrer Kollektion, die sie morgen im Kaufhaus. be now - buy now Statt wie bisher seine Womenswear auf der London Fashion Week zu präsentieren, will der Designer sie nun im Rahmen der New York Fashion Week zeigen. Meine Show-Kollektion lebt immer von einem Zusammenspiel aus Protagonistinnen, die ihre Message auf einzigartige Weise zum Strahlen bringen und Publikumslieblingen, die das Gesamtbild vervollständigen. Nachrichten Mode Einzelhandel Business Kultur Personen Messen Zahlen und Fakten Personalia. Auch die ersten Grosshandelsmarken wie Hugo Boss oder Peuterey haben entsprechende Aktivitäten be now - buy now. Im Herbst zeigte man die neue Mode, doch erst im folgenden Frühjahr war sie im Laden free games downloads ohne anmeldung finden. Aber auch das "See-now,-buy-now"-Prinzip schützt die teuren Modelabels nicht. Für mich gibt es nichts Selbstverständlicheres, als meine eigene Antwort dazu zu finden — diesen neuen Schritt zu wagen.

Video

Buzzwords - See Now, Buy Now: Goldman Sachs' Carl Hazeley

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

0 Kommentare zu “Be now - buy now

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *